Minderjährig & Abtreibung

Dein Schwangerschaftstest war positiv, Du bist aber selbst noch minderjährig? Vielleicht bist Du jetzt ratlos, verzweifelt. Du hast genug Probleme mit Deinen Eltern, mit der Schule, mit dem Freund, und jetzt bist Du auch noch schwanger?

Zunächst ist es wichtig, dass Du jemanden hast, dem Du Dich anvertrauen kannst. Ein Gespräch mit einer Vertrauensperson kann Dir helfen, den ersten Schock zu überwinden und in Ruhe weiter zu überlegen.

Du stehst vor einer der größten Herausforderungen in Deinem Leben: Du wirst vor die Wahl gestellt, Dich für oder gegen Dein Kind zu entscheiden. Möglicherweise werden viele Menschen versuchen Dir einzureden, was jetzt das Beste für Dich ist.

Egal wie Du Dich entscheiden solltest, Deine Entscheidungen werden Einfluß auf Dein späteres Leben haben. Daher ist es sehr wichtig, dass Du Dich auch gut über das Für und Wider aller Entscheidungsmöglichkeiten und deren Folgewirkungen informierst, sowohl hinsichtlich des Gedankens an eine Abtreibung oder an ein Leben mit dem Kind.

Das Erarbeiten einer wirklich guten Alternative, auf dich zugeschnitten, braucht Zeit. Deshalb ist es nicht sinnvoll, deine Entscheidung innerhalb von wenigen Stunden zu treffen.

Wir sind an Deiner Seite. Wir unterstützen Dich. Wir hören Dir zu.

Posted in: Handfeste Infos für ungewollt Schwangere

Informationen & Beratung